Geschäfts-
führer

Initiator und Koordinator ist der Bonner Rechtsanwalt Götz Nagel. Bevor er sich 2005 mit seiner Kanzlei selbständig machte, war er 25 Jahre auf dem Gebiet der gesetzlichen Unfallversicherung tätig, davon 15 Jahre als Hauptgeschäftsführer einer Berufsgenossenschaft.

Von 2005 bis 2007 war Götz Nagel zudem

  • als Experte im Rahmen eines EU-Projektes (Programm PHARE) zur Einführung einer gesetzlichen Unfallversicherung in Rumänien
  • als "International Expert on Social Dialogue" im Projekt "Approximation of Health and Safety at Work Legislation" in der Russischen Föderation sowie
  • als "International Expert on Social Dialogue" im Projekt "Occupational Health and Safety System" in Lettland tätig.

In den Jahren 2009 und 2010 betreute er in der Türkei die Weiterbildung leitender Arbeitsinspektoren im EU-Twinning-Projekt "Improving Labour Inspection System Turkey".